Energy goes digital – HR goes digital

Die Digitalisierung der Energiewirtschaft setzt HR unter Druck! Im Fokus stehen Veränderungen in der Unternehmenskultur, der Führung, der Organisation, bei den (digitalen) Kompetenzen und in der Innovationsfähigkeit. Kulturwandel, Transformation und Agilität werden zum Erfolgsfaktor. Nichts geht dabei ohne das digitale Mindset und die Qualifizierung von HR. Nichts geht ohne Digitale Exzellenz!
Zur Bewältigung der neuen Herausforderungen, wird sich die Rolle von HR verändern – vom Change Manager zum Gestalter und Treiber digitaler Veränderungen. Oder kurz gesagt – zum HR Digital Manager. HRFORENERGY bietet Personalern für Ihre neuen Rollen im digitalen Energiemarkt das nötige Rüstzeug und passende Netzwerk.

„Die Transformation der Energiewirtschaft verändert die Rolle des Personalentscheiders und macht ihn zum HR Digital Manager!“

Ihre digitale Rolle

In Ihrer neuen Rolle gestalten und begleiten Sie die Digitalisierung, sind Change Manager und Transformer für Ihre Organisation. In der Kompaktausbildung zum HR-Digital Manager erlernen Sie dafür das Handwerkszeug und die Grundlagen, um digitale/agile Veränderungen erfolgreich zu begleiten – um New Work und den Cultural Change im eigenen Unternehmen zu gestalten.

Sie entdecken agile Methoden und digitale HR-Tools, erleben neue Führungsmethoden und Organisationsformen. Sie werden selbst aktiv, stellen eigene Projekte vor, diskutieren und erarbeiten in der Gruppe Lösungen anhand des erlernten Tool-, Mind- und Skillsets. Last but not least unterstreichen Sie das Gelernte vor erfahrenem Experten mit dem Zertifikat „HR Digital Manager“.

Kompakt: Die Methoden und Inhalte

Wenn es um neue Rollen von HR in der digitalen Energiewelt geht, dann sind alle Mitarbeiter und Bereiche im Personalwesen betroffen. Entsprechend breitgefächert sind im CAMPUS die Handlungsfelder: von der Digitalisierungsstrategie (Mission & Visionen), der neuen Unternehmenskultur mit den agilen Methoden und dem agilen Management, NWoW und digitalen Organisationsprozessen bis hin zu Digital Leadership und Führungskultur und nicht zuletzt den Geschäftsmodellen der Zukunft. Was den Campus auszeichnet:

Der Fokus

Zielgerichtet auf HR im Energiemarkt mit fachbezogener Peer-Group-Arbeit und dem Ausprobieren konkreter Anwendungsfälle

Das Format

Lernwerkstatt & Experimentierraum, Campus & Community –  mit einem Mix aus Inspirationen und Aktion sowie interaktiven Sessions

Die Individualität

Mit exklusiven Angeboten zur eigenen Standortbestimmung (Quick-Check), mit Transfer-Modellen aus Ihrer eigenen Organisation

Die Agilität

Mit dem Mindset, den Methoden des digitalen Managements, mit der nötigen Flexibilität und dem Spirit für HR 4.0

Unsere Experten: Gestaltet wird der CAMPUS und die Lernformate von Prof. Dr. Werner Stork von der Hochschule Darmstadt, zertifizierten Trainern/Coaches, Entrepreneurs der Energiewende sowie ausgewählten Netzwerkpartnern aus der NWoW-Branche sowie der digitalen Start-up Szene.

Die Experten

STATIONEN DER REISE ZUR DIGITALEN EXZELLENZ

GO HRdigital

Forum I – Agiles Mindset

Die erste Station Ihrer digitalen Ausbildung beginnt am 28. Februar 2019 mit einer Einführungsveranstaltung an der Hochschule Darmstadt.

  • Digitalisierungsgrad der Energiebranche
  • Digitalisierungsreife Ihres Unternehmens (Quick-Check)
  • Agile Arbeitsformen: Design Thinking, Canvas, Scrum und Effectuation
  • HR Digital Manager: Rolle, Aufgaben und Kompetenzen
  • Digitale Transformation: Strategie, Mission und Vision
  • Digitale Roadmap Energiewirtschaft

MOVE HRdigital

Foren II-IV – NWoW / Leadership / Culture

Ihre digitalen Reise geht nach Bremen, Leipzig und Karlsruhe zu ausgewählten Energieunternehmen. In drei Foren, konzipiert als Lernwerkstatt erleben Sie agile/digitale Handlungsfelder zu New Way of Work, Digitaler Führung sowie Kultur & Organisation.

Agilität: Gewinnen Sie Einblicke in agile und Arbeitsformen/-Methoden und die Einsatzmöglichkeiten agiler Veränderung in Ihrem eigenen Unternehmen

Innovation: Finden Sie systematisch neue Ideen und planen Sie eine Innovationsoffensive für Ihren Fachbereich bzw. ein konkretes Themenfeld

Organisation: Entwickeln Sie agile Organisationsmuster für Ihr Unternehmen und entdecken Sie die Vorteile des agilen Projektmanagements

Führung: Erlernen Sie die Grundlagen agiler Führung und entwickeln Sie Lösungsansätze für die digitale Führungskultur in Ihrem Unternehmen

Kompetenz: Stellen Sie ihre eigenen Kompetenzen auf den Prüfstand und definieren Sie Ihr persönliches (digitales) Kompetenzprofil

Entwicklung: Lernen Sie von Best Practise Beispielen und dem Wissenstransfer zu innovativen Programmen der Personalentwicklung und Ausbildung

Kultur: Erleben Sie NWoW in Unternehmen der Energiewirtschaft und entwickeln Sie die Transformationskultur für Ihr eigenes Unternehmen

Arbeiten: Entdecken Sie die Bedeutung digitaler Arbeitsplätze/-kultur und finden Sie mögliche Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen

CERT HRdigital

Forum V – Transformation & Zertifizierung

Die Reise zur digitalen Exzellenz endet am 12. November 2019 mit einer Abschlussveranstaltung – dort, wo Sie begonnen hat – an der Hochschule Darmstadt.

  • Next Practise HR im Energiemarkt (HR 4.0)
  • Transformationsprozesse ganzheitlich gestalten
  • Lessons Learned & Präsentation der Reiserlebnisse
  • Arbeitsprobe: Ihre eigene Digitalisierungsstrategie
  • Zertifizierung zum „HR Digital Manager“

KONDITIONEN & ANMELDUNG

Kompaktausbildung zum HR DIGITAL MANAGER inklusive der exklusiven Mitgliedschaft in der Community HRFORENERGY zum Paketpreis (All in One) mit nachfolgenden Modulen:

Kompaktausbildung

(Campus)

Dauer:     5 Tage – 5 Foren
Zeiten:     09:00 – 17:00 Uhr

Stationen:    

  • 29.01.2020: Eröffnungsveranstaltung an der Hochschule Darmstadt
  • 25.03.2020: Forum I in Bremen (Digital Champion swb AG)
  • 18.06.2020: Forum II in Leipzig (Digital Champion VNG AG)
  • 23.09.2020: Forum III in Karlsruhe (Digital Champion EnBW AG)
  • 12.11.2020: Abschlussveranstaltung an der Hochschule Darmstadt

Netzwerk

(Inklusivleistungen)

  • Quick-Check: Digitalisierungsreife
  • Zertifizierung zum HR Digital Manager
  • Bewirtung, Lunch und Arbeitsmaterialien
  • Exklusiven Zugang zur Community
  • Regelmässige Newsleter + Karrieremagazin
  • Mitwirkung beim HR Energy Award 2020
  • Individualangebote zum ermäßigten Mitgliedspreis

Preise

(Paketpreis „All in One“)

  • 5.995,00 EUR für 1 Teilnehmer
  • 10.790,00 EUR für 2 Teilnehmer
  • 15.290,00 EUR für 3 Teilnehmer

Weitere Angebote und Preise für Exklusiv-Angebote auf Anfrage!

Die Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Für den Campus ist eine maximale Teilnehmerzahl von 15 Personen vorgesehen. Anmeldeschluss für die 1. Staffel in 2020 ist der 31.01.2020. Sichern Sie sich jetzt Ihren festen Platz und profitieren Sie von dem Frühbucherrabatt bei Anmeldungen bis 12.12.2019.

 

Sie möchten weitere Informationen, bevor Sie sich anmelden? Wir sind für da und beantworten gerne Ihre Fragen.

Telefonisch: +49(0) 89 125 033 847
Mail: anmeldung@hr-for-energy.de

DIE LOCATIONS

color
http://hr-energy-award.de/neu/wp-content/themes/maple/
http://hr-energy-award.de/
#d8d8d8
style1
paged
Loading posts...
/homepages/44/d289289885/htdocs/hr-energy-award/neu/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
no
yes
off
on
off