DIGITAL UND AGIL. FLEXIBEL UND INNOVATIV.

Personalarbeit wird in Zeiten der Digitalisierung immer mutiger, frescher und innovativer! Treffen Ihre HR-Projekte auch schon den Nerv der digitalen und agilen Transformation in der Energiewelt? Setzen Ihre HR-Programme in punkto Führungskultur, Personalentwicklung oder Bildung schon nachhaltige Impulse für die neue Arbeitswelt in Ihrem Unternehmen? Dann sind Ihre Projekte & Programme der beste Beitrag für den HR ENERGY AWARD.

DER AWARD

Der HR Energy Award liefert neue Impulse für die Unternehmens-, Führungs- und Innovationskultur, die Nachwuchssicherung und die neuen Arbeitswelten in der Energie- Gas- und Wasserwirtschaft. Ein Wettbewerb zur Verbreitung von Erfolgsstrategien für die (digitale) HR Transformation in Energieunternehmen, der zugleich den Wissenstransfer im Personalmanagement zwischen Forschung und Praxis fördert.

Verliehen wird der HR EnergyAward jedes Jahr beim PERSONALFORUM ENERGIE, dem Fachkongress für Personalmanagement und -entwicklung in der Energie-, Gas- und Wasserwirtschaft. Die perfekte Bühne also für Ihre neuen HR-Projekte und Ihr HR-Image. Energiemedien wie das Karriereportal EnergyCarer.Net oder das Karrieremagazin energiekarriere begleiten den Wettbewerb öffentlichkeitswirksam.

 

DIE KRITERIEN

HR-Projekte aus nachfolgenden Kategorien sind gefragt!

Führung & Kultur

Themen: Digital Leadership, New Work, Diversity & Inklusion, Agile Arbeitsformen und -methoden, Mitarbeiterentwicklung, Cultural Change u.v.m.

Innovation & Digitalisierung

Themen: Innovations-/Ideenmanagement, HR Analytics & Technology, Digitales Personalmanagement (KI/Smart Data), Digital Collaboration, Wissen 4.0 u.v.m.

Organisation & IT

Themen: Agile Organisationsentwicklung, Hybride Organisation, Tranformations-Management, Demografie-Management, Learning Culture, Bildung 4.0 u.v.m.

Recruiting & Marke

Themen: KI im Recruiting, Active Sourcing, Talent Management, Agile Kommunikation, Azubi-/Hochschul-Marketing, Employer Branding u.v.m.

NOMINIERUNGEN & GEWINNER 2020

Gewinner des HR Energy Award 2020

 

Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH

ONTRAS Gastransport GmbH

Stromnetz Hamburg GmbH

VSE Aktiengesellschaft

Unter den nominierten Unternehmen waren zudem: enercity AG, RheinEnergie AG, Stadtwerke Emden GmbH und InnoEnergy GmbH.

Mehr zu den nominierten Wettbewerbsprojekten erfahren Sie in der Award-Broschüre.

IMPRESSIONEN PREISVERLEIHUNG

Bilder von der Prämierung am 17. September 2020 in der Kunsthalle des Penck Hotel in Dresden.

RÜCKBLICK

Die Preisträger 2018

DB Energie GmbH

ENTEGA AG

VSE Aktiengesellschaft

SWK STADTWERKE KREFELD AG

STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG

Die Preisträger 2019

VNG AG

GASAG AG

swb AG

DREWAG/ENSO

Hochschule Darmstadt

AUSBLICK

Teilnahme 2021

Messen Sie Ihre HR-Arbeit mit den Besten, denn dieser Wettbewerb zeichnet die innovativsten Transformationsprojekte in der digitalen Arbeitswelt aus.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme beim nächsten Wettbewerb für HR-Transformation! Anmeldeschluss ist am 31. März 2021.

Teilnahmebedingungen per Mail (bewerbung@hr-energy-award.de) anfordern oder telefonisch unter 089 125 033 847.

DIE JURY

null

Siegfried Handt

Geschäftsführer, EnergyRelations
null

Prof. Dr. Werner Stork

Professor für Management & Organisation, Hochschule Darmstadt
null

Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend

Vorstand, HEAG Holding
null

Christian Seelos

Chefredakteur, energate Fachverlag
null

Lars Seiffert

Vorstand Personal, ENSO Energie Sachsen Ost AG, DREWAG – Stadtwerke Dresden GmbH
null

Marion Rövekamp

Vorstand Personal & Recht, EWE AG
color
http://hr-energy-award.de/neu/wp-content/themes/maple/
http://hr-energy-award.de/
#d8d8d8
style1
paged
Loading posts...
/homepages/44/d289289885/htdocs/hr-energy-award/neu/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
no
yes
off
on
off